http://www.stiftung-kunst-und-berge.de/uploads/images/panorama/Reinicke___90p_.jpg
Aquarell von Christian Reinicke
 
 

Ausstellungen der Stiftung Kunst & Berge


Aktuelle Ausstellung: Malereien von Sabine Veit & Waltraud Lorek

Am 2. Mai 2022 um 18.00 Uhr fand die Vernissage zur Ausstellung "Zwiegespräch - Malereien von Sabine Veit & Waltraud Lorek" im Sportraum des SBB-Vereinszentrums in der Papiermühlengasse 10 in Dresden statt. Die Laudatio hielt Dr. Ulrich Voigt, Ehrenvorsitzender des SBB. Musikalisch begleiteten die Lausitzer Hangfichten auf ihren Alphörnern den Abend.

In der Ausstellung werden die malerischen Handschriften von zwei Frauen vorgestellt, die ihre Liebe zu den Bergen mit Pinsel und Stift ambitioniert Ausdruck verleihen. Die Malereien sind vom 2. Mai bis Mitte August 2022 zu sehen.

 

Vergangene Ausstellungen (Kurzüberblick):

September 2021 bis April 2022: "Unterwegs mit Freunden - unterwegs in den Bergen" von den Mitgliederinnen und Mitgliedern des SBB

Oktober 2020 bis Januar 2021: "Über Stock und Stein" von Julia Schöne

Juni 2020 bis September 2020: "Zwischen Gans und Barbarine – Impressionen aus der Sächischen Schweiz" von Gerd Künzel, Eberhard Treppe, Gunter Hommel und Peter Schwill

Oktober 2019 bis Mai 2020: Walter Hahn (1889 - 1969)

Juli bis September 2019: SBB-Mitglieder-Ausstellung

April 2019 bis Juni 2019: Werke von Christian Reinicke (1937 - 2016)

September 2018 bis Februar 2019: Ausgewählte Malereien von Hanns Herzing (1890 - 1971)

November 2017 bis August 2018: Ausgewählte Aqarelle von Irmgard Uhlig (1910 - 2011)

März 2017 bis Oktober 2017: Ausstellung zur Hochasien-Expedition (1854 - 1857) der Gebrüder Schlagintweit

Oktober 2016 bis Februar 2017: Ausstellung zu Malereien aus der Sächsischen Schweiz, dem Dresdner Umland, dem Erzgebirge und den Alpen von Horst Lange